Fashion

LOOKBOOK: Netzstrümpfe & destroyed Jeans

Die destroyed Boyfriend Jeans ist ein Klassiker! Meine Oma würde die Augen verdrehen, wenn sie wüsste, dass ab sofort Netzstrumpfhosen die Löcher stopfen. 

2017 wollen wir keine nackte Haut sehen, sondern coole Muster! Bei Calzedonia waren die Strümpfe schon alle ausverkauft und auf den Straßen von München sieht man sie immer öfter. Die Netzstrümpfe sind dieses Jahr ganz vorne mit dabei. Doch um ehrlich zu sein, war ich kein großer Fan der durchlöcherten Strumpfhose. Ich dachte, sie lässt die Beine kürzer aussehen und erinnert an Pretty Woman’s Freundinnen. Da lag ich wohl ziemlich falsch! Mit der richtigen Kombination aus Jeans und Netzstrumpf sieht sie einfach cool aus. Auch mit einem knielangen Kleid kann der Mix aus süß und sexy richtig gut aussehen!

Damit das Ganze auch bürotauglich wird, kombiniere ich den Netzstrumpf-Look mit einem schicken Blazer. Schmuck trage ich dazu fast keinen. Nur ein schlichtes Armband ziert mein Handgelenk. Der Gürtel mit großer Schnalle rundet das Outfit ab und das etwas längere Ende stecke ich in die Jeanstasche. Et voilá ein lässiger Businesslook ist fertig!

Fun Fact: Findest du den Fehler?

…dann lass es mich wissen und hinterlasse gerne einen Kommentar, wenn es dir auch schon mal so ergangen ist.

 

 

 

 

 

 

xx Marcella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *